Tipps für Unterwegs

Du fragst dich vielleicht, wie du Ruby Cup in der öffentlichen Toilette handhaben sollst? Oder wie das beim Campen oder Reisen funktionieren soll? Keine Sorge, es ist ganz einfach. Ruby Cup ist die beste Lösung für aktive Frauen.  Du kannst uneingeschränkt alles machen und überall hingehen. Ohne viel Tampon-Gepäck auf dem Rücken.

Menstruationstasse unterwegs

In einer öffentlichen Toilette

bathroom1Ruby Cup kann viel mehr Flüssigkeit halten als Binden oder Tampons, deshalb kannst du deine Ruby Cup auch bis zu 12 Stunden tragen. Häufig wirst du Ruby Cup also im öffentlichen Raum gar nicht entleeren müssen. Falls doch, ist es ganz einfach. Hier ein paar Tipps.

Tipps um Ruby Cup auf der öffentlichen Toilette zu entleeren:

Egal ob du gerade auf der Arbeit bist, im Fitness Studio schwitzt, oder mit Freunden Cocktails schlürfst – du  kannst Ruby Cup unterwegs ganz einfach und hygienisch in jeder öffentlichen Toilette entleeren.

Wenn das Waschbecken schwierig zu erreichen ist, dann kannst du Ruby Cup nach dem Entleeren ganz einfach mit Toilettenpapier abwischen und wieder einführen. Manche Frauen nehmen auch einfach eine kleine Trinkwasserflasche mit und spülen dann kurz ihren Ruby Cup über der Toilette ab.

Toilettenpapier ist nicht unhygienisch und wurde in den meisten Fällen auch nicht mit Chemikalien und Chlor gebleicht, so wie dass bei z.B. Tampons der Fall ist. Du kannst also ohne Bedenken Ruby Cup unterwegs damit saubermachen und wieder einführen.

Als Alternative zu Toilettenpapier, haben wir für dich biologisch abbaubare Reinigungstücher zur Verfügung gestellt, mit denen sich Ruby Cup einfach säubern lässt und mit denen man sich hinterher einfach die Hände reinigen kann.

 

Mit Ruby Cup unterwegs in der Natur

Egal ob beim Wandern im Wald oder beim Campen in der Wildnis – Ruby Cup ist für diese Aktivitäten die beste Lösung. Er ist hygienisch, bequem und diskret. Dein Cup hält auch dreimal so viel Flüssigkeit wie Tampons oder Binden, das bedeutet also, dass du viel seltener oft „wechseln“, oder im Falle Ruby Cups, entleeren musst. Außerdem ist Ruby Cup wiederverwendbar und du sparst viel Tampon- und Bindenplatz in deinem Rucksack und natürlich Müll auf Campingplätzen und in der Natur.

Tipps wie du deinen Ruby Cup in der Natur ausleerst:

Es ist wichtig, dass du ein bisschen Wasser oder unsere biologisch abbaubaren Reinigungstücher dabei hast, damit du deine Hände erst reinigen kannst bevor du den Cup heraus nimmst und ausleerst.  Such dir dafür eine ruhige Stelle, wasche deinen Cup danach kurz mit Wasser ab, benutze ein Taschentuch oder die Reinigungstücher für Ruby Cup. Danach einfach wieder einführen, Hände mit Wasser oder den Reinigungstüchern von Speedy Care reinigen und weiter geht’s auf der großen Reise. Für die Intimpflege auf Reisen eignen sich besonders die Intimpflege Reinigungstücher von Speedy Care.

Mehr erfahren

Hast du schon von unserer sozialen Mission in Kenia gehört? Viele Mädchen bleiben dort regelbedingt von der Schule fern weil sie keine Hygieneartikel haben. Ruby Cup hat es sich zum Ziel gesetzt das zu ändern.