Schmierblutung (Zwischenblutung)

Zwischenblutungen sind Blutungen, die außerhalb der Monatsperiode auftreten. Das kann manchmal zu unpraktischen Überraschungen und bei manchen Frauen auch zu Unruhe führen – kein Grund in Panik zu geraten, es gibt auch hierfür Lösungen.

Hier erfährst du alles über Symptome und Ursachen von Schmierblutungen und wie du am besten damit umgehen kannst. Es gibt nämlich ganz leichte Tipps und Tricks, wie du den ganzen Monat unbekümmert deinem Alltag nachgehen kannst, ohne dass dich Schmierblutungen plötzlich negativ überraschen.

Schmierblutung: Symptome

Zwischenblutung

Die Schmier- oder Zwischenblutung ist auch als Zusatzblutung oder Spotting bekannt. Es kommt bei vielen Frauen vor und muss kein Grund zur Sorge sein.

Was genau sind eigentlich Schmierblutungen? Die Symptome dazu sind:

  • eine sehr leichte Periode oder leichte Blutungen zwischen deinen Zyklen
  • Schmierblutungen zwischen zwei Zyklen

Braune Schmierblutung

Eine Schmierblutung ist bräunlicher Ausfluss, der oftmals den Tag vor oder nach deiner Periode auftritt. Das ist ganz normal. Viele Frauen haben braune Schmierblutungen jedoch auch zwischen zwei Zyklen – das kann ab und zu vorkommen, ist dies aber häufiger der Fall solltest du dich mit deinem Arzt oder deiner Ärztin darüber unterhalten.

Schmierblutung: Ursachen und Auslöser

Es gibt verschieden Faktoren, die Auslöser von Schmierblutungen sein können. Die Ursachen hängen meistens mit deinem Lifestyle und deiner Gesundheit zusammen. Auslöser für Schmierblutung kann sein:

  • Verhütungsmittel
  • Stress
  • Veränderung im Hormonspiegel (vor allem während deines Eisprungs)
  • Schwangerschaft
  • Wechseljahre

Zwischenblutung oder Schmierblutung: Was tun?

Beobachte deinen Zyklus. Wenn du deinen Zyklus im Auge behältst und ihn gut kennst, dann ist es leichter für dich, Menstruationsstörungen und Unregelmäßigkeiten festzustellen. Dadurch menstruation app gelingt es dir vielleicht auch, Korrelationen zwischen bestimmten Verhaltensweisen oder Gewohnheiten und den Zwischenblutungen zu entdecken – und so auch mögliche Probleme mit deiner Menstruation.  Benutze dafür einfach einen Menstruationskalender und behalte alles unter Kontrolle. Wir haben hier für dich die besten Apps dafür verglichen.

Mithilfe eines Zykluskalenders oder einer entprechenden App weißt du in etwa, wann dein Eisprung stattfindet. Das ist deshalb relevant, weil viele Frauen rund um die fruchtbaren Tage Schmierblutungen haben, die durch eine Veränderung im Hormonspiegel ausgelöst werden. Auch das plötzliche Absetzen der Pille verändert deinen Hormonspiegel und führt zu einer Schmierblutung.

Die Lösung bei Zwischenblutung

Anti-Stress Maßnahmen

Stress ist eine der häufigsten Ursachen für Menstruationsstörungen oder Unregelmäßigkeiten in deiner balance-110850_1280Periode. Wenn du einen sehr anstrengenden, vollen Tag hinter oder vor dir hast, dann versuche auf jeden Fall Regelmäßigkeit in Bezug auf deinen Essens- und Schlafrhythmus einzubauen. Das ist wichtig, damit dein Hormonspiegel ausgeglichen bleibt. So kannst du Zwischenblutungen vorbeugen.

Menstruationstassen: für eine gesündere Periode

Wenn du Tampons oder Binden als vorbeugende Maßnahme gegen Schmierblutung an normalen Tagen benutzt, dann kann das schnell zu Irritationen führen und sich sehr unangenehm anfühlen, da Tampons zum Beispiel austrocknen. Die Menstruationstasse hingegen fängt das Blut auf, statt Flüssigkeiten aufzusaugen, und ist aus hochwertigem und gesundem Material gemacht.RubyCup_Blue_Horizontal_M

Falls dir also unerwartete Schmierblutungen oder Spotting Kopfschmerzen bereiten, dann kannst du einfach eine Menstruationstasse verwenden und dich den ganzen Tag über sicher und selbstbewusst fühlen.

Ein Menstruationscup hält noch jede Menge andere Vorteile für dich bereit. Hier findest du heraus, wie der Cup deine Periode wesentlich verbessern und dein Leben positiv verändern kann!

Wann solltest du zum Arzt gehen?

Wenn du starke Blutungen zwischen deinen Zyklen hast, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt oder einer Ärztin gehen. Auch wenn du während einer Schwangerschaft Spotting und Schmierblutungen hast oder nach dem Sex blutest, solltest du unbedingt einen Arzttermin ausmachen.

Erfahre mehr

Hast du noch weitere Fragen oder Bedenken? Wir haben hier ein paar hilfreiche Infos und Tipps zusammengestellt, die dir alle Fragen in Bezug auf deine Menstruation beantworten sollen.

Klicke dich durch die Links und erfahre mehr über die Vorteile von Menstruationtassen, wie du am besten mit einer starken Periode umgehst oder was die ersten Schritt sind, wenn du zu einer Menstruationstasse wechseln möchtest.